Samstag, 2. Februar 2013

Aus dem Urlaub zurück!

So, nun sind wir wieder aus unserem Erhol Urlaub zurück, wir waren für ein paar Tage bei meiner Schwester und die taten uns allen richtig gut!
Wir haben die Leipziger Innenstadt unsicher gemacht, und uns viel angeschaut.
Unter anderem das Leipziger Nauturkundemuseum.
Ich kannte es noch aus meiner Kindheit und bin dort sehr gern hingegangen, doch was wir da gehört bzw gesehen haben, hat uns echt traurig gemacht.
Es wurden alle Besichtigungsräume gesperrt, lediglich die Sonderausstellung (das sind 2 kleine Räume) sind offen. Alle anderen 3 Etagen sind leider gesperrt.
Wie ich erfahren habe liegt es daran das der Brandschutz in dem Gebäude nicht gewährleistet werden kann.
ABER
mann kann doch nicht ein über 100 Jahre altes Museum einfach so schließen. Es werden so viele Gebäude renoviert und restauriert warum dann nicht das Naturkundemuseum?
Das macht mich echt traurig, und ich überlege schon die ganze Zeit wie mann da helfen kann?
Habt ihr vielleicht eine Idee?
Sollte euch etwas einfallen würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

SO, im nächsten Post gibt es wieder Bilder versprochen! :)

lg steffi



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen